Geboren: 1951 in Melle
Schwerpunkte: Malerei, Grafik, Fotografie


Fragile Statik . 2001 . Acryl, Farbstift, Pastell auf Leinwand . 145 x 280 cm . Werkverzeichnis 01-AG-05

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Webadresse: www.ulrich-heemann.de

Mitgliedschaften: BBK OWL

Ausbildung
1969 Abitur
1969-1971 Studium der freien Malerei an der Folkwangschule in Essen
1971-1975 Studium der freien Graphik an der staatlichen Kunstakademie in Düsseldorf
1975 Ernennung zum Meisterschüler von Professor Rolf Sackenheim
1977-1980 Studium der Photographie an der Folkwangschule in Essen
1980 Examen als diplomierter Photodesigner

Lehrauftrag
1985-1989 „Experimenteller Siebdruck" an der Fachhochschule für Design in Dortmund

Stipendium
1975-1976 Stipendium des Landes Nordrhein- Westfalen für die "Cité Internationale des Arts" in Paris

Einzelausstellungen ( Auswahl )
1972 Galerie im Kunstcenter, Hannover
1973 Galerie Lokomotive, Kampen/Sylt
Galerie am Kronsberg, Hannover
1974 Galerie Friedemann, Gütersloh
Galerie im Turm, Hannover
1975 Galerie Clasing, Osnabrück
1976 Galerie Bingen, Bingen
1977 Galerie ET, Versmold
1980 Galerie des Bundes Bildender Künstler, Osnabrück
1983 Galerie Birkner, Lingen
1984 Galerie alphaflor, Freiburg
1985 Galerie Rosengarten, Bielefeld
Galerie Atelier, Neuenrade
1987 Galerie Brinkwirth, Ochtrup
1992 Rathausgalerie, Spenge
Galerie Wildeshausen, Wildeshausen
1993 Kunstverein Meppen
Kunstverein Versmold
1994 Kunsthalle Wuppertal-Barmen
Kunsthalle Dominikanerkirche, Osnabrück
1996 Hotel Rey Juan Carlos I, Barcelona
1997 Galerie Hörschelmann, Osnabrück
2000 Galerie Hörschelmann, Osnabrück
2001 Galerie Forum Alte Werft, Papenburg

Gruppenausstellungen ( Auswahl )
1974 Museum Kairo, Ägypten
1975 Neumarkt der Künstler, Köln
„Le Trait", Cité Internationale des Arts, Paris
1977 „Hommage à Cassel" Kassel
1980 „Fotografie", Galerie der deutschen Gesellschaft für Fotografie, Köln
Jahresausstellung des BBK, Osnabrück
1981 „Fotografie", Dresdner Bank, Essen
3.Internationale Trienale der Fotografie, Fribourg - Schweiz
Oldenburger Stadtmuseum
Jahresaussstellung des BBK, Osnabrück
Landesausstellung des BBK-Niedersachsen, Hannover
1982 Galerie Birkner, Lingen
„Das Tier", Roemer-Pelizaeus Museum, Hildesheim
1983 „Das kleine Bild", Osnabrück
Jahresausstellung des BBK, Osnabrück
1984 „Das kleine Bild", Osnabrück
Jahresausstellung des BBK, Osnabrück
BBK Osnabrück in Stuttgart, Galerie unterm Turm, Stuttgart
1985 „Selbstportrait", Osnabrück
Landesausstellung des BBK-Niedersachsen, Hannover
Jahresausstellung des BBK, Osnabrück
Galerie „Atelier", Neuenrade
1986 „Fliegen", Osnabrück
Jahresausstellung des BBK, Osnabrück
„BBK Osnabrück in Berlin“,
Rathaus Schöneberg, Berlin
1987 Galerie im Künstlerhaus, Hannover
Landesausstellung des BBK-Niedersachsen, Hannover
1988 „Farbe Blau", Osnabrück
1989 „Meller Künstler stellen sich vor", Kunstverein Melle
Landesausstellung des BBK-Niedersachsen, Hannover
1990 „Unterwegs", Flughafen Münster-Osnabrück
Jahresausstellung IG-Medien
„Arbeiten auf Papier", BBK in Halle/Saale
„Unterwegs", Meppen
1991 Landesausstellung des BBK-Niedersachsen, Hildesheim
1992 Arbeiterwohlfahrt, Bonn
„Zeichen", Nationalgalerie Moskau
1993 Landesausstellung des BBK-Niedersachsen, Kunsthalle Osnabrück
„ BBK in Worpswede“, Worpswede
„Druckgraphik-Multiples", Osnabrück
1994 „Innen - Außen", Melle
1995 „Wege 95" 50 Jahre BBK, Osnabrück
„Gruppe 82", Galerie Gleditsch, Berlin
1995 Landesausstellung des BBK-Niedersachsen, Landesmuseum Oldenburg
1996 „Kunst im Kreishaus", Nordhorn
„arte regionale", Kunsthalle Osnabrück
1997 „BBK Osnabrück in Braunschweig“, Torhausgalerie Braunschweig
1999 „arte regionale“, Kunsthalle Osnabrück
2001 „30 cm“, BBK-Atelier, Bielefeld
Grafikmarkt im Kultur-Bahnhof-Eller, Düsseldorf
2002 „Flächenfraß“, Künstler des BBK OWL in Passau