BendekRichter
pdf Einladungskarte als PDF

66 Jahre trennen zwei leidenschaftliche Zeichner.
Verbunden sind sie durch die Leidenschaft für das Zeichnen.

Susana Bendek Vergara (Jhg. 1987), Günter Richter (Jhg. 1921)

Immer zeichnen
14.6.2015 - 28.6.2015

Herzliche Einladung
zur Eröffnung der Ausstellung
im BBK-Atelier (4. OG) der Ravensberger Spinnerei
Sonntag, 14. Juni 2015, 11:00 Uhr

Einführung: Marie-Pascale Gräbener
Musik: Thomas Schweitzer
Lesung von Günter Richter aus seinen (Reise)-Büchern

Öffnungszeiten: Fr, Sa, So 16-18 Uhr

Habighorst
pdf Einladungskarte als PDF

Karsten Habighorst
Die Zweige schweigen im Fall – Leinwände, Zeichnungen, Gedichte

Ausstellung vom 10.5. – 24.5.2015

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 10. Mai 2015 um 11.30 Uhr,
im BBK-Atelier (4. OG) der Ravensberger Spinnerei, sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

Zur Eröffnung liest Ulrich Wiedermann neue Gedichte von Karsten Habighorst.

Es erscheint eine Postkarten-Edition »Bild und Gedicht« in einer Auflage von 100 Stück.
Öffnungszeiten: Fr, Sa, So 16 – 18 Uhr
und nach Absprache mit Karsten Habighorst · Tel. 05202. 71879 · www.karsten-habighorst.de

Marie-Pascale Gräbener, Schlabbarovsky kurz über Pilsen. 49. Breitengrad. Orthografische Neuorientierungen. 2015. 2,10 m x 2.10 m.

Bielefelder Nachtansichten, 25. April 2015 18.00 - 1.00 Uhr
In der Ausstellung „IM SINN“ zeigen die BBK-KünstlerInnen ihre verschiedenen erotischen Werke. Passend dazu spielt das „Trio Sensibel Plus 1“ Improvisationsperformances mit Stimme, visueller Kunst und Umweltgeräuschen. Die drei Künstler gewähren einem einzelnen Gast einen besonderen Moment der Intimität – abseits des Stroms der Nachtansichten.

Nachtansichten-Programm
18.00 - 1.00     Ausstellung "IM SINN"

Programm: Trio sensible plus 1

Intimität – Abseits des Stroms

Drei Künstler gewähren einem einzelnen Gast einen besonderen Moment der Intimität: Eine Improvisationsperformance mit Stimme, visueller Kunst und Umweltgeräuschen im Büro des BBK, abseits des Stroms der Nachtansichten.

Laureline Koenig – Stimme
Marie-Pascale Gräbener –  an der Fine Art
Marcus Beuter – Laptop

Essen & Trinken     Speisen & Getränke an der Bar
Bus & Bahn     Nachtansichten-Shuttle-Bus: Haltestelle VHS
      StadtBus Linien 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4: Haltestelle Ravensberger Park, VHS
      Linien 24, 25, 26, N12, N13: Haltestelle Kesselbrink
      Online-Fahrplanauskunft (link is external) von moBiel

Info für Rollstuhlfahrer: Eingang barrierefrei

BrigitteFuhrmann Mau

Einladungskarte als PDF

Was das Licht macht – unter diesem Titel zeigt die Bielefelder Künstlerin Brigitte Fuhrmann-Mau bis zum 29. März 2015 neue Arbeiten aus den Jahren 2011 bis 2015. Sowohl in ihrer figürlichen als auch in ihrer abstrakten Malerei ist die Wirkung des Lichts das wesentliche Element, das alltäglichen Gegenständen und Ansichten ihre besondere Ausstrahlung und Lebendigkeit verleiht.

Herzliche Einladung
zur Eröffnung der Ausstellung
was das licht macht
Brigitte Fuhrmann-Mau
Malerei 2011-2015

im BBK-Atelier (4. OG) der Ravensberger Spinnerei
Sonntag, 15. März 2015, 11:30 Uhr
Einführung: Astrid Pols

Öffnungszeiten: Fr, Sa, So 16-18 Uhr

Gisela Schuto, Retrospektive
Einladungskarte als PDF pdf

Die Gütersloher Künstlerin Gisela Schuto ( * 1955 - t 2009 ) hinterließ innerhalb von nur 17 Jahren ein umfangreiches und vielschichtiges Werk.
Als Mitglied des BBK-OWL war sie außerdem von 2002 bis 2006 im Vorstand tätig.
Werner Schermeier, ihr Lebensgefährte und Erbe, richtet nun mit freundlicher Unterstützung des BBK für sie eine Retrospektive aus, in der er Zeichnungen, informelle Ölmalerei, Konzeptkunst und auch einige nie
zuvor ausgestellte Arbeiten zeigt.

Herzliche Einladung
zur Eröffnung der Ausstellung
Gisela Schuto, Retrospektive

im BBK-Atelier (4. OG) der Ravensberger Spinnerei
Sonntag, 18. Januar 2015, 11:30 Uhr

Einführung: Johannes Zoller
Musik: Werner Schermeier

Ausstellungsdauer: 18.1. - 1.2.2015
Öffnungszeiten: Fr, Sa, So 16-18 Uhr