14.12.: 19 Uhr Eröffnung
15.12. und 16.12. von 16 bis 18 Uhr
u.n.V.: 0521 - 17 57 89

"Kunst intensiv"
ZWISCHEN
Imke Brunzema

im BBK-Atelier in der Ravensberger Spinnerei, 4. OG
Einladungskarte als PDF



Zwischen Bildern gibt es mögliche Standorte, zwischen Personen und Bildern Beziehungen und natürlich immer die Wahl, nicht nur zwischen Kaffee und Tee.

Ein Teil der Ausstellung spielt sich zwischen den Seiten ab: Ziel des Projektes "Weiter assoziieren" war es, mit anderen gemeinsam eine künstlerische Arbeit herzustellen, ohne die jeweilige eigene Handschriften aufgeben zu müssen und ohne sich oder andere zu überlasten. Und trotzdem sollte mehr entstehen, als "nur" eine Zusammenstellung individueller Arbeiten. Entstanden ist eine doppelte Assoziationskette - sozial und künstlerisch, innerhalb von OWL und eine zweite in der BRD. (http://www.brunzema.de/kunst-2/k-block.html)

Andere Arbeiten beziehen auf verschiedene Weise diejenigen ein, die sie sich ansehen: Bilder vom "richtigen" Standort aus betrachten, sich für eine Art der Wahrnehmung entscheiden, bei Keks und Kaffee in be- und verarbeiteten Büchern lesen und sehen, was übrig bleibt, wenn gestrichen oder abgestempelt wird - oder selber eine künstlerische Position einnehmen.

7. - 9. Dezember 2012

Im Dezember präsentiert der BBK-OWL wieder die beliebte "Kunst intensiv" Reihe.
An nur drei Tagen zeigen Künstler jeweils ihre Arbeiten im BBK-Atelier.

„Kunst intensiv“
Gerhard Spilgies „Stationen“

Gerhard Spilgies zeigt mit dem Titel "Stationen" Kunstwerke (Malerei, Fotografie) aus 50 Jahren.
Der Betrachter hat so Gelegenheit, Konstanten und Stilwandlungen im Schaffen dieses Künstler zu erkennen.
Bereichert wird die Ausstellung mit Arbeiten einiger befreundeter Künstler:
Chris Duinmeijer(Nl), Elden Mathews (USA), Vera Vaysberg(Ukr/D), Endla Toots (Est).

www.gerhard-spilgies.de

Eröffnung: Fr, 7. Dezember 2012, 19 Uhr

Öffnungszeiten: Sa, So 16-18 Uhr

Einladungskarte als PDF.


Gerhard Spilgies (Foto: Norbert Meier)


Ausstellungsröffnung mit Daniel Kuhlmann (Vorstand) und Gerhard Spilgies (Foto: Norbert Meier)

16. November - 2. Dezember 2012

Die neu aufgenommenen Mitglieder 2012 sowie Anwärter für die Neuaufnahme im BBK-OWL stellen sich mit ihren Arbeiten vor.
Rike Goll, Angela Ljiljanic, Renate Ortner, Andrea Ridder und Eva Volkhardt sind Die Neuen.
Jörn Neumann bewirbt sich mit dieser Ausstellung um die Aufnahme und ist aufgenommen.

Herzliche Einladung
zur Eröffnung der Ausstellung “BEWERBUNG ÖFFENTLICH + DIE NEUEN”
im BBK-Atelier (4. OG) der Ravensberger Spinnerei
Freitag, 16. November 2012, 19 Uhr

Öffnungszeiten: Fr, Sa, So 16-18 Uhr

Einladungskarte als PDF.


Eröffnung durch Gitte Klisa (Vorstand) im Gespräch mit Eva Volkhardt (Foto: Daniel Kuhlmann)

 

Facebook

Unter dem Motto CONNECT veranstaltet der BBK-OWL einen Austausch mit anderen
BBK-Verbänden. In jeweils zwei Ausstellungen, die nacheinander in den Räumen des Partnerverbandes und im BBK-Atelier in Bielefeld stattfinden, werden Arbeiten in verschiedenen künstlerischen Techniken oder zu einen gemeinsamen Thema gezeigt.

Herzliche Einladung
zur Eröffnung der Ausstellung CONNECT,
“Rheinland trifft Ostwestfalen,  leicht-schwer, schwer-leicht”

im BBK-Atelier (4. OG) der Ravensberger Spinnerei
Sonntag, 28. Oktober 2012, 11.30 Uhr
Einführung: Imke Brunzema

BBK-Bonn, Rhein-Sieg: Irina Enss, Eva Jepsen-Föge, Eva M. Töfper und Janko Arzensek
BBK-OWL: Jutta Börger, Petra Timmas, Wolfgang von Chamier

Öffnungszeiten: Sa 16-18 Uhr, So 14-16 Uhr

Einladungskarte als PDF


Eröffnung und Einleitung der Ausstellung durch Imke Brunzema (Foto: Norbert Meier)


Finissage, Sonntag, 11. November 2012 ab 14 Uhr
Kaffee, Gebäck, Live-Auftritt von "seine Zeit"*

* Leichtes und Schweres, Helles und Dunkles, Glattes und Raues ... diese Aspekte machen "seine Zeit" mit Liedern hörbar. Die ZuhörerInnen werden auf eine Reise durch die Zeit(en) mitgenommen - ergänzt durch ausgewählte Coverversionen. Auf der musikalischen Landkarte irgendwo zwischen Singer-Songwriter, Pop und Jazz verortet, prägen Eigenkompositionen den Charakter von "seine Zeit" - mit Anklängen an die Musik von Suzanne Vega, Carole King oder BOY.
Rüdiger Grob (Akustik-Bass, Ukulele, Glockenspiel)
Miriam Waage (Gesang, Gitarre)
Christian Meinhardt (Piano, Gitarre, Arrangements)

Unter dem Motto CONNECT veranstaltet der BBK-OWL einen Austausch mit anderen BBK-Verbänden.
In jeweils zwei Ausstellungen, die in den Räumen des Partnerverbandes und im BBK-Atelier in Bielefeld stattfinden,
werden Arbeiten in verschiedenen künstlerischen Techniken oder zu einen gemeinsamen Thema gezeigt.

28.9. - 14.10.2012
CONNECT "Zivilisationsspuren"
BBK-Osnabrück: Ulrike Emmanouilidis, Sylvia Lüdtke, Tina Schick
BBK-OWL: Theodor Rotermund, Harald Schuppe, Ulrike Weking

Eröffnung: Freitag, 28. September 2012, 19 Uhr
Einführung: Elisabeth Lasche, Vorstand BBK-OWL

Öffnungszeiten: Fr, Sa, So 16-18 Uhr

Einladungskarte als PDF.


Eröffnung mit Einführung von Elisabeth Lasche (Foto: Norbert Meier)

Zur Finissage am 14. Oktober 2012 liest Tanja Schick aus ihrem Roman "Osnabrücker Fenstersturz".

1. und 2. September 2012
Magdalene Bischinger, Jutta Kirchhoff, Susanne Pantoja
Offene Ateliers Bielefeld
Öffnungszeiten: Sa 14-19 Uhr, So 11-18 Uhr