Der BBK-OWL freut sich, »Jour Fixe« anzukündigen.

Eröffnet wird die Reihe am Dienstag, den 05.06.18, 19 - 21 Uhr

im BBK-Atelier, in der vierten Etage der Ravensberger Spinnerei, Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld

Thema des Abends: »Kunst versus Kommerz« mit Alexander Fillers, Beratungsunternehmen Taktwechsel.

Im Rahmen dieses Termins geht es darum, inwieweit unsere persönlichen Grundhaltungen und unser von klein auf gelebtes Wertesystem bestimmen, ob es möglich ist, die Bereiche Kunst und wirtschaftlichen Erfolg positiv zu verbinden, oder ob sich diese Bereiche gar ausschließen.

Während des Gespräches werden Modelle erläutert, wie unser Denksystem funktioniert und welche Möglichkeiten wir haben, diese dann auch so zu verändern, dass es zu den gewünschten Ergebnissen führt.

Das Hauptanliegen von »Jour Fixe« ist, das BBK-Atelier als einen offenen Raum zu verstehen, in dem Aktivitäten, Vorträge, Gesprächsrunden und Diskussionen stattfinden.

Dabei will »Jour Fixe« immer einen besonderen Dialog über Kunst sowie das Gespräch mit Künstlern, Unternehmensberatern, Kuratoren, Kunsthistoriker ermöglichen.

»Jour Fixe« versucht, ein Thema, das uns KünstlerInnen trifft und beschäftigt, zu verdichten und bietet damit Raum und Zeit für Anregungen und Auseinandersetzungen mit dem jeweiligen Thema an.

Die Veranstaltung findet ab September 2018 jeden dritten Dienstag im Monat statt.

Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.